Bodycon – Body Health Coach

Svenja Jentzen
Hundsmühler Str. 180
26131 Oldenburg

Tel.: (0) 441 – 18 11 998
Mob.: (0) 179 – 14 77 404
E-Mail: mail@bodycon.de

Image Alt

Rückbildungen/ Beckenbodenkurs

Rückbildungen/ Beckenbodenkurs

Mit entspannten und ausgeglichenen Übungen können sie schnell wieder gekräftigt in den Alltag mit Kind starten.

Schwangerschaft und Geburt strapazieren unsere Körpermitte. Durch geschwächte Muskeln, Sehnen und Bänder können Funktionseinschränkungen entstehen. Diese machen sich häufig sofort, manchmal auch erst mit Verzögerung im höheren Alter bemerkbar.

 

Sie sind frischgebackene Mutter, möchten nach der Entbindung schnell wieder zu Ihrer alten Form zurück finden und Spätfolgen vorbeugen? Unser Rückbildungskurs – bestehend aus 10 jeweils einstündigen Einheiten – findet ein Mal pro Woche in unseren hochwertigen Räumlichkeiten statt. Dieser verspricht für Sie und Ihr Baby vom ersten Moment an Wohlfühlatmosphäre. Bei gutem Wetter wird der Buggy gezückt und das Training in die nahe gelegene Hundsmühler Höhe verlegt.

 

Wir legen großen Wert darauf,  gezielt und individuell auf jede einzelne Teilnehmerin eingehen zu können. Die Rückbildung findet daher immer nur in kleinen Gruppen statt.

Ziel des Rückbildungskurses ist es, die Wahrnehmung und das funktionelle Einsetzten von Beckenboden und Rumpfmuskulatur im Alltag besser einsetzen zu können. Zusätzlich werden über die verbesserte Rumpfstabilität die Extremitäten weiterlaufend gekräftigt und für den Alltag mit Kind stabilisiert. Somit findet eine Straffung des gesamten Körpers statt.

 

Erreichen Sie diese Ziele gemeinsam mit uns. Wenn Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns gerne an! Das Bodycon-Team freut sich auf eine schöne Zeit mit Ihnen und Ihrem Baby!

 

Es ist uns zudem wichtig, dass Sie mit Ihrem Baby entspannt und ausgeglichen in die Übungen starten. Gerne können Sie daher bereits 30 Minuten vor Kursbeginn in die Praxis kommen. Dies gibt Ihnen und Ihrem Baby die Möglichkeit, sich mit der neuen Umgebung „anzufreunden“ und behutsam anzukommen.